UNESCO-Projekttag 2022

„Transformation konkret“ hieß das Motto des diesjährigen Internationalen Projekttages. Und das haben vielfältig und engagiert in Szene gesetzt. Nachhaltigkeitsbildung konkret hieß: DemokraTische bauen (upcycling), Kinderrechte erlebbar werden lassen (Kinderrechtstreppe), Hauschemikalien (Spülmaschinentabs, Bodylotion und Spülmittel) ohne Umweltbelastung selbst herstellen, Digitaler Gewalt begegnen, sich über Permakulturgärtnern informieren und konkret im Garten realisieren, gefährdeten Arten im Zoo begegnen (…)- die Ergebnispräsentation im Rahmen eines kleinen Schulfestes mit dem hervorragenden „Q1-Abikassen-Catering war ein Erlebnis. Nach zwei Jahren Coronapause gelang ein eindrucksvolles Manifest unserer Kreativität und Bildungsauffassung.

Anmelde-Termine zur Einführungsphase (EF)

Anmelde-Termine zur Einführungsphase (EF)

  • Zum Halbjahreswechsel erhalten die Schülerinnen und Schüler der Real- und Hauptschulen die Zugangsdaten für die Anmeldung über Schüler online.
  • Am 23.2.2023 führen um 18:00 Uhr für eine Infoveranstaltung zur Gymnasialen Oberstufe in unserer Aula durch. Sie sind herzlich eingeladen.
  • Persönlich können die Schülerinnen und Schüler am 9.und 10.3.2023 bei uns angemeldet werden
  • ablaufplan-anmeldung-zur-gymnasialen-oberstufe_2023_24-v2 (PDF)

Willkommen zu Hause

Sie kamen wieder zurück an ihre alte Schule, nach 10, 20, 25 und 40 Jahren Abitur: unsere Ehemaligen. Rund 100 Alumni folgten dem Weckruf und fanden sich in der Aula ein. Musik und etwas Kabarettungsdienst, ehemalige Klassenräume und an erster Stelle die Gespräche untereinander sorgten neben dem Buffet des aktuellen Abiturjahrgangs für heitere Stunden, die so schienen, als wären die Jahre gar nicht vergangen. Manches war wie immer und das war an diesem Samstagmorgen auch gut so.

Rainer F. Kokenbrink

Schulleiter

Nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2022

Was für eine Ehre für unsere Schule! Der Kabarettungsdienst, das Schüler*innenkabarett am GGJR, wurde von @demokratisch_handeln für den Deutschen Engagementpreis 2022 nominiert. Der Publikumspreis wird durch ein Voting vergeben, an dem ihr jetzt teilnehmen könnt und eure Stimme für unsere Schule und den Kabarettungsdienst abgeben könnt.

Jetzt abstimmen: deutscher-engagementpreis.de (externer Link)

Beitrag in Radio Wuppertal dazu:

#ggjr #ganztagsgymnasiumjohannesrau #unescoprojektschule #kabarettungsdienst #deutscherengagementpreis #2022 #demokratischhandeln #voting #publikumspreis #wuppertal #wuppertalerschulen #schulederzukunft

Kabarettungsdienst feiert am Freitag Premiere des 30. Programms „Ampel Gehampel – Eine Krise geht noch“

Mehr Krise geht nicht? Wir denken schon!

Die Welt taumelt von Krise zu Krise. Irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass wir sowieso völlig am Arsch sind. Unsere Regierung kriegt es gerade noch hin Selfies zu schießen, während sie nach wenigen Wochen an der Macht ihre Ideale über Bord wirft. Bei all dem Ampel-Gehampel entsteht der Verdacht, dass manch einer heimlich der Mutti hinterhertrauert.
Dem Schüler*innen-Kabarett des Ganztagsgymnasium Johannes Rau bleibt unter diesen Umständen keine andere Wahl, als bei so viel Frust, einfach mal zum Lachen zu animieren.
In einem bunten Abendprogramm mit viel Musik werden die letzten Monate gewohnt kritisch, mit Humor und Augenzwinkern satirisch aufgearbeitet.

Kartenreservierungen unter info@kabarettungsdienst.de oder sebastian.paas@ggjr.de

Fr. 02.09.2022  19:30 Premiere, Ganztagsgymnasium Johannes Rau
Fr. 16.09.2022  19:30 Rottstr 5 Theater, Bochum
Sa. 29.10.2022  19:30 Aufführung für das Kollegium und geladene Gäste
Do. 03.11.2022 19:30 TiC-Atelier, Unterkirchen 23, Wuppertal
Fr. 18.11.2022   19:30 LCB im Haus der Jugend Barmen
Sa. 28.01.2023  19:30 TheaterLabor TraumGesicht, Georg-Glock-Str. 15, Düsseldorf
Sa. 11.02.2023  19:30 Derniere Ganztagsgymnasium Johannes Rau

#ggjr #ganztagsgymnasiumjohannesrau #unescoprojektschule #schülerkabarett #kabarettungsdienst #ampelgehampel #einekrisegehtnoch #premiere #satire #kultur #wuppertal #wuppertalerschulen #demokratieerziehung #demokratischhandeln #schulederzukunft

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Auch in diesem Schuljahr wieder ein Querschnittsthema im Unterricht: Wie gestalten wir die Welt klimaresilient und enkelfähig? Wie erhalten wir die Lebensgrundlagen unseres Planeten für zukünftige Generationen.

Dazu ein Überblick:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.